Deutsche Rheuma-Liga Landesverband Hamburg e.V. • Tel.: 040 / 669 07 65 - 0
Impressum

Menschen mit Rheuma

Wir sind für Sie da!

Sie haben von lhrem Arzt die Diagnose einer rheumatischen Erkrankung erhalten! Wir möchten lhnen mit Rat und Hilfe zur Seite stehen und Sie bei der Bewältigung lhrer Probleme im Alltag, Beruf oder Schule sowie im sozialen Umfeld unterstützen.           

Sie brauchen die Deutsche Rheuma-Liga! Die Deutsche die Rheuma-Liga braucht Sie!

Werden Sie Mitglied!

Unsere nächste Veranstaltung

2. Dezember 2017,  14:30-16:30 Uhr

Aktiv gegen Rheumaschmerz

Gemeinsame Patientenveranstaltung anlässlich des
Jahreskongresses der Arbeitsgemeinschaft
Endoprothetik GmbH.

Welt Rheuma-Tag 2017

Interessante und nützliche Infos und Tipps von unser diesjährigen Großveranstaltung

Hier finden Sie alle Vorträge des Welt Rheuma Tages zum Anschauen.

 


Die Deutsche Rheuma-Liga im Internet und in Sozialen Medien

Kommunikation im Internet
und in sozialen Medien ist für die
Deutsche Rheuma-Liga sehr wichtig!
Der Grund liegt auf der Hand:
Fragen von Betroffenen können in
sozialen Foren individuell behandelt werden.
Und das Gute daran ist:
Sie können mitdiskutieren! 
Seien Sie aktiv, machen Sie mit!

Junge Menschen und Rheuma

Unabhängig vom Alter können Menschen
an Rheuma erkranken. Störungen des
Immunsystems spielen eine wichtige Rolle.
Die gute Nachricht, entzündlich rheumatische
Erkrankungen lassen sich heutzutage sehr
gut behandeln.
Wichtig: Frühzeitige Diagnose
und richtige Behandlung!


Informationsmaterial

Unabhängige Publikationen
zur ersten Orientierung und Information.
Die Deutsche Rheuma-Liga hält für ihre 
Mitglieder im Intranet
zum Download
eine Vielzahl von Broschüren
über Rheuma bereit.

Expertenforum

Expertenforum im Internet

In unserem Internet-Forum beantworten
Ihnen Experten  individuelle Fragen
zu rheumatischen Erkrankungen.

Der Termin für das nächste 
aktuelle Expertenforum
wird hier bekannt gegeben.


Versorgungslandkarte

Datenbank "Versorgungslandkarte" der
Deutschen Rheuma-Liga.

Suchen Sie einen Rheumatologen, Physio-
therapeuten,  Klinik, Reha oder Ähnliches
in Ihrer Region? Unsere Datenbank umfasst
rund 1.500 Rheuma-spezialisten, die unsere
Qualitätsstandards erfüllen.

Ehrenamt macht stark!

Sie haben uns noch gefehlt!
Wir suchen freundliche Menschen mit
Herz und Verstand die Spaß daran haben,
etwas zu bewegen. Unsere Arbeit
wird  durch die aktive Mitarbeit
unserer Mitglieder lebendig.


Gelenkschutz

Gelenkschutz ist vielfältig!
Gelenkschutz am Schreibtisch und Arbeitsplatz
Gelenkschutz beim Einkaufen
Gelenkschutz in der Küche
Gelenkschutz bei der Körperpflege
Gelenkschutz bei Sport und Bewegung

"Rheuma-Auszeit", die neue App der Deutschen Rheuma-Liga

"Rheuma-Auszeit" so heißt die neue App 
der Deutschen Rheuma-Liga. Sie bietet
Bewegung- und Entspannungsübungen sowie
Anleitungen für Selbstmassagen und Wechselbäder.
Eine praktische Hilfe im alltäglichen Leben mit
rheumatischen Schmerzen und Erschöpfungen.


Früherkennung rheumatoider Arthritis!

Initiative zur Früherkennung!
Wenn Sie  Verdacht haben auf entzündliche
rheumatoide Arthritis, dann bietet Ihnen
diese Aktion die Möglichkeit, einen
schnellen Termin mit einem Facharzt
zu finden.

Mutmach-Buch für Kinder mit Rheuma

Der Bundesverband der Deutschen Rheuma-Liga
hat erstmals ein Mutmach-Buch für Kinder mit
Rheuma herausgegeben.
An der Entwicklung des Buches wirkten 
viel erfahrene Experten mit.


Rücken stärken - schmerzen lindern!

Früher war bei Rückenschmerzen
Schonung angesagt,
Heute weiß man, dass Bewegung 
meist sinnvoller ist!
Wir möchten Sie ermutigen, sich zu
bewegen um Ihren Rücken zu stärken.

Jahresbericht 2016

Der aktuelle Jahresbericht 2016
des Bundesverbandes der 
Deutschen Rheuma-Liga ist erschienen.
Im Einsatz für rheumnakranke Menschen.
Sie können sich hier kostenlos
ein Exemplar gerunterladen.


Newsletter Spezial

Der Newsletter Spezial ist unser
neues Kommunikationsangebot
mit Informationen zur Arbeit der
Deutschen Rheuma-Liga in 
Politik, Forschung und Projektarbeit.


Studienaufruf

Das Ziel der CONSUL-Studie ist es,
die Behandlung von Patienten mit
ankylosierender Spondylitis (Morbus Bechterew) 
zu optimieren, um die Langzeitprognosen
dieser Erkrankung zu verbessern.

Wenn Sie als Betroffener an der Studie
mitarbeiten möchten, würden wir uns freuen.

                      Trauern ist liebevolles Erinnern
                                 Christel Kalesse
                         22.12.1945   -  19.08.2017
                Wir müssen von unserer langjährigen
             Vorstandsvorsitzenden Abschied nehmen.

            Sie hat sich seit Gründung der Rheuma-Liga 
              in Hamburg 1973 mit all ihrer Kraft für die 
                   Belange rheumakranker Menschen 
                  eingesetzt. Wir werden ihre Tatkraft 
               und positive Lebenseinstellung vermissen 
                 und die Arbeit in ihrem Sinne fortführen.

                              Vorstand und Mitarbeiter 

Mehr erfahren