Deutsche Rheuma-Liga Landesverband Hamburg e.V. • Tel.: 040 / 669 07 65 - 0
Impressum

Wir sind für Sie da!

Sie haben von lhrem Arzt die Diagnose einer rheumatischen Erkrankung erhalten! Wir möchten lhnen mit Rat und Hilfe zur Seite stehen und Sie bei der Bewältigung lhrer Probleme im Alltag, Beruf oder Schule sowie im sozialen Umfeld unterstützen.           

Sie brauchen die Deutsche Rheuma-Liga! Die Deutsche die Rheuma-Liga braucht Sie!

Werden Sie Mitglied!

Jahres-Busausflug ins Wendland

Fahren Sie am 27.8.2019 mit uns ins Wendland!

Vortrag zum Thema Schmerzen

Am Mittwoch, den 5. Juni findet von 18 bis 20 Uhr im Hamburg-Haus in Eimsbüttel ein Vortrag zum Thema "Schmerzen bei rheumatischen Erkrankungen" statt.

Referent ist Dr. Erwin Boss vom Asklepios Schmerztherapie-Zentrum Harburg.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und wird in Kooperation mit dem Gesundheitsamt Eimsbüttel organisiert.


Teamlauf für den guten Zweck

Hamburg Commercial Bank Run 2019

Am 22. Juni 2019 gehen wir wieder unter dem Motto:  „Mit Spaß und Freude etwas Gutes für Kinder tun“ gemeinsam auf die Strecke.

Machen Sie mit und zeigen auch Sie, dass man trotz Rheuma aktiv sein kann.
Die 4 Km durch die Hafen City sind für jeden gut machbar - und jedes Tempo ist bei uns ok. 

Busausflug zur Landesgartenschau


Fahren Sie am 17.7.2019 mit zur Landesgartenschau nach Wittstock/Dosse.


Angebote für Fibromyalgie-Betroffene

Selbsthilfegruppe Fibromyalgie in HH-Eilbek
Treffen jeden letzten Di. im Monat um 18 Uhr
Kontakt über das Sekretariat

Selbsthilfegruppe Fibromyalgie in HH-Bergedorf (in Gründung)
Treffen jeden letzten Fr. im Monat um 17 Uhr
Kontakt über das Sekretariat

Fibromyalgie-Erstberatung (für Mitglieder)
Erstberatung in einer Kleingruppe jeden ersten Do. im Monat von 15.00 bis 16:30 Uhr in HH-Eilbek
Terminvergabe und Anmeldung über das Sekretariat

Vortrag zur Erwerbsminderungsrente

Am Mittwoch, den 26. Juni findet um 18 Uhr im Auditorium der Schön Klinik Eilbek (Haus 7, 4.OG) ein Vortrag zum Thema "Erwerbsminderungsrente - Voraussetzungen und Erfahrungen" statt.

Referentin ist Frau Tanja Bresch vom Sozialverband Deutschland (SoVD).


Die Veranstaltung ist kostenfrei und wird von der Vakulitis-Selbsthilfegruppe Hamburg organisiert.
Eine kurze Anmeldung ist erwünscht.


Früherkennung rheumatoider Arthritis!

Initiative zur Früherkennung!
Wenn Sie  Verdacht haben auf entzündliche
rheumatoide Arthritis, dann bietet Ihnen
diese Aktion die Möglichkeit, einen
schnellen Termin mit einem Facharzt
zu finden.

Mutmach-Buch für Kinder mit Rheuma

Der Bundesverband der Deutschen Rheuma-Liga
hat erstmals ein Mutmach-Buch für Kinder mit
Rheuma herausgegeben.
An der Entwicklung des Buches wirkten 
viel erfahrene Experten mit.


Rücken stärken - schmerzen lindern!

Früher war bei Rückenschmerzen
Schonung angesagt,
Heute weiß man, dass Bewegung 
meist sinnvoller ist!
Wir möchten Sie ermutigen, sich zu
bewegen um Ihren Rücken zu stärken.

Die Deutsche Rheuma-Liga im Internet und in Sozialen Medien

Kommunikation im Internet
und in sozialen Medien ist für die
Deutsche Rheuma-Liga sehr wichtig!
Der Grund liegt auf der Hand:
Fragen von Betroffenen können in
sozialen Foren individuell behandelt werden.
Und das Gute daran ist:
Sie können mitdiskutieren! 
Seien Sie aktiv, machen Sie mit!


Newsletter Spezial

Der Newsletter Spezial ist unser
neues Kommunikationsangebot
mit Informationen zur Arbeit der
Deutschen Rheuma-Liga in 
Politik, Forschung und Projektarbeit.

Versorgungslandkarte

Datenbank "Versorgungslandkarte" der
Deutschen Rheuma-Liga.

Suchen Sie einen Rheumatologen, Physio-
therapeuten,  Klinik, Reha oder Ähnliches
in Ihrer Region? Unsere Datenbank umfasst
rund 1.500 Rheuma-spezialisten, die unsere
Qualitätsstandards erfüllen.


Studienaufrufe des Bundesverbandes:

Nur wenn Patienten Ihr Wissen und Ihre Erfahrungen in die Forschung mit einbringen, können sich Therapien über die Zeit effektiv verbessern.

Machen Sie daher mit!

Expertenforum Medikamentöse Therapie

Vom 4. bis zum 11. Juni können Sie unsere Experten zum Thema "Medikamentöse Therapie bei entzündlich-rheumatischen Erkrankungen" befragen.
Hier geht's direkt zum Forum!


Informationsmaterial

Unabhängige Publikationen
zur ersten Orientierung und Information.
Die Deutsche Rheuma-Liga hält für ihre 
Mitglieder im Intranet
zum Download
eine Vielzahl von Broschüren
über Rheuma bereit.

Junge Menschen und Rheuma

Unabhängig vom Alter können Menschen an Rheuma erkranken. Störungen des Immunsystems spielen eine wichtige Rolle, wobei sich entzündlich rheumatische Erkrankungen heute gut behandeln lassen.