Stadtteilgruppe Bergedorf

Seit mehr als 25 Jahren gibt es regelmäßige Treffen von Rheumakranken in unserer Selbsthilfegruppe in Bergedorf. 

Als Selbsthilfegruppe werden wir unterstützt vom Landesverband Hamburg der Deutschen RheumaLiga. 
In Schulungen lernen wir den Alltag mit einer rheumatischen Erkrankung besser zu meistern. Regelmäßig treffen wir uns zum Austausch, Klönen, Kaffeetrinken und zu Vorträgen. Gemeinsam gehen wir ins Theater, und in den Sommermonaten unternehmen wir Tagesausflüge mit dem Bus. 
Wir haben gelernt zuzuhören, möchten unser Wissen weitergeben und damit den Erfahrungsaustausch fördern. 
Leider werden wir alle älter und nicht mobiler. Darum freuen wir uns auf neue Mitglieder und heißen Sie herzlich willkommenl 

Treff:  Jeden 1. Montag im Monat, 15:00 - 17:00 Uhr (außer Juli und Dezember) 

Ort:  Soz. Zentrum "Der Begleiter", Harders Kamp 1, 21031 Hamburg - Bergedorf 

Ansprechpartnerinnen:

  • Ursula Buschka, Tel. 040/710 60 44   oder  Mobil 0157/733 350 75
  • Hannelore Lecucq, Tel. 040/724 99 08   oder  Mobil 0157/764 148 70